Kantüffelköste

Alljährlich am 3. Oktober ab 11:00h ist es soweit:

Auf dem Spielplatz Endern dreht sich fast alles um die Kartoffel – bei der jährlichen von der Wählergemeinschaft Kisdorfer Bürger veranstalteten «Kantüffelköste» (Kantüffel: plattdüütsch für Kartoffel; Köste: plattdüüsch für «Schmaus» oder «Beköstigen») ist der Name Programm:

Es gibt viele Leckereien rund um die Kartoffel:

  • Kartoffelsuppe,
  • Kartoffelpuffer,
  • Bratkartoffeln und natürlich
  • Kartoffelschnaps der Marke „Kisdorfer Knolle“

Und noch mehr für das leibliche Wohl:

  • Würstchen vom Grill,
  • Getränke,
  • Kaffee und (selbstgebackenen) Kuchen,
Und einen kleinen herbstlichen Markt:

  • Kartoffeln direkt vom Hänger
  • Kisdorfer Honig- und Honigprodukte
  • Bäuerliche und Kunsthandwerkliche Produkte (z.B. Eier, handgemachte Seife)
  • Zierkürbisse

Das genaue Angebot freilich variiert von Jahr zu Jahr etwas, denn die Kantüffelköste ist kein kommerzieller Markt, sondern bietet lediglich einen zwanglosen Rahmen zur  offenen Kommunikation unter Kisdorfern. Mitten im Wohld in der Natur!

Drücken Sie uns – und Ihnen – die Daumen für tolles Wetter am 3. Oktober, denn wenn wir durch zahlreiche Besucher einen ordentlichen Überschuss erwirtschaften können, dann spenden wir für eine Einrichtung in Kisdorf!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!